Dialog News

20.07.2017

Gemeinde Röschenz hat keine Angst vor einer Umstellung

 

Im letzten Jahr 2016 fand bei Verwaltung und Behörden der Gemeinde Röschenz (Kanton Basel-Landschaft) nach sechs Jahren eine erneute Überprüfung einer Neuausrichtung der Gemeindeinformatik statt. Die Gemeinde hat sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen der Ablösung einen hohen funktionalen Mehrwert zu erlangen. Das bedeutet eine zukunftsweisende, moderne Fachapplikation, entwickelt auf neuster webbasierender Technologie welche ein geräte- und standortunabhängiges Arbeiten ermöglicht. Der direkte Austausch zwischen den Gemeinden im Bezirk Laufen sollte zudem auf einer möglichst einheitlichen Verwaltungslösung basieren.

 

 

Anhand des Anforderungsprofils konnten wir der Gemeinde Röschenz ein passendes Gesamtlösungskonzept offerieren. Dieses beinhaltet die benötigten Lizenzen und die vollständigen Dienstleistungen für die erfolgreiche Umstellung. Die starke Präsenz von Dialog im Bezirk Laufen mit den guten Referenzen dürften massgebend zum Entscheid von Röschenz beigetragen haben.

 

 

Für die Anwenderinnen und Anwender bedeutet jeder Softwareumstellung eine grosse Veränderung. Es ist uns ein grosses Anliegen, dass wir verstehen, was die Benutzer brauchen. Eine erfolgreiche Projektumsetzung ist nur möglich, wenn alle den Wechsel zu hundert Prozent unterstützen. Beim Besuch der Delegation vom Juni 2016 bei uns in Baldegg, konnten wir uns gegenseitig kennenlernen und Vertrauen schaffen. Wir haben unsere Programme im Detail präsentiert, kritische Fragen direkt beantwortet und Bedürfnisse abgeholt. Auch der Einblick in unsere sechste Produktegeneration Dialog G6 war überzeugend.  Unsere Präsentationen basieren nicht auf statischen Folien. Sie finden live im Programm, so wie es aktuell bei Kunden im Einsatz ist, statt.

 

 

Wir freuen uns über den Entscheid der Gemeinde Röschenz, auf die Produkte und Dienstleistungen von Dialog zu setzen. Unsere Erfahrungen in der Projektumsetzung ähnlicher Ablösungen stellen sicher, dass der dabei anfallende Verwaltungsaufwand klein gehalten wird.  Für die Zukunft kann Röschenz auf eine benutzerfreundliche Gesamtlösung zählen, die sämtliche Bedürfnisse der Verwaltung abdeckt. Dabei kommen die folgenden Dialog Module zum Einsatz:

 

 

  • Einwohnerkontrolle/Adressverwaltung/GERES/Infostar
  • Finanzbuchhaltung HRM2
  • Anlagebuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Kasse
  • Debitoren
  • Kreditoren
  • eRechnung (Versand) 
  • Objektwesen/Kataster
  • Gebührenfakturierung
  • Einzelfakturierung
  • eBelege inkl. Open SSL Zertifikat
  • Finanzplanung
  • Dialog Time Zeiterfassung
  • Dialog Time - web-Erfassung
  • Geschäftsverwaltung inkl. Behördenverzeichnis
  • Web-Behördenlösung
  • Mobile ID 
Zurück zur Übersicht