Dialog News

15.12.2017

Reformierte Gesamtkirchgemeinde Biel

Dialog HRM2 Finanzlösung für Kirchgemeinden setzt sich durch.

 

Die evangelisch-reformierte Gesamtkirchgemeinde Biel ist Teil der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn und umfasst zwei Kirchgemeinden. Ihr Gebiet umfasst die Gemeinden Biel und Leubringen und zählt etwa 17‘000 Mitglieder.

 

Im Sommer 2017 hat die GkG Biel in Bezug auf die Ablösung der Ruf W&W Lösung erstmals mit uns Kontakt aufgenommen. Innerhalb der detaillierten Analyse sämtlicher Anforderungen wurde der HRM2-Kosten- und Leistungsrechnung als neues Kontroll- und Führungsinstrument besondere Beachtung geschenkt. Während des Besuches bei uns in Baldegg konnten unsere Finanzspezialisten die Delegation zu diesem und weiteren Anliegen persönlich beraten. Den Zuschlag für den Auftrag sicherten wir uns schliesslich dank unserer Kompetenz und Erfahrung in den Bereichen HRM2 und Kosten- und Leistungsrechnung, unseren überzeugenden Supportleistungen und dem transparenten, wirtschaftlichen Angebot. Dank der vollständigen Datenübernahme der W&W Finanzlösung wird der Aufwand für die Umstellung klein gehalten. Die Umstellung erfolgt im laufenden Rechnungsjahr zum Wunschtermin der GkG Biel. Es freut uns, dass bereits mehr als 150 öffentliche Verwaltungen im Kanton Bern unsere HRM2-Finanzlösung einsetzen.

Zurück zur Übersicht