Dialog News

26.02.2018

Passende Software- und IT-Lösung für Burgergemeinde Wilderswil

"Der Tradition verpflichtet, aufgeschlossen im Wandel der Zeit, im Dienste der Allgemeinheit" mit diesen Zeilen begrüßt die sympathische Burgergemeinde Wilderswil aus dem Kanton Bern die Besucher ihrer Webseite. Und genau so durfte Dialog die verantwortlichen Personen kennenlernen. Die Aufgaben der Burgergemeinde und die daraus folgende Komplexität sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Auch die Burgergemeinden werden in den nächsten Jahren auf die neue Rechnungslegung HRM2 umgestellt. Bei dieser Gelegenheit sollte die Lösung Ruf W&W durch eine neue, fortschrittliche und auf die Bedürfnisse der Burgergemeinde ausgerichtete Lösung ersetzt werden. Gleichzeitig war die Burgergemeinde an einer Geschäftsverwaltungslösung interessiert, um die Verwaltung der Geschäfte, Sitzungen und Protokolle effizient und den heutigen Anforderungen gerecht abzuwickeln. Ein weiteres Anliegen war die Modernisierung der Lösung für den technischen Betrieb. Eine eigene neue Serverumgebung für die drei Benutzer war jedoch aus wirtschaftlichen Gründen nicht vorstellbar.

 

Im Rahmen mehrerer Sitzungen und Präsentationen haben wir offene Fragen persönlich geklärt und Dialog konnte der Burgergemeinde schliesslich ein passendes Paket schnüren. Als aktive Referenz diente dabei die Gemeinde Wilderswil als langjähriger Kunde von Dialog.  Unsere Gesamtlösung hat die Verwaltung und den Burgerrat überzeugt. Sie umfasst unsere Finanzlösung, Geschäftsverwaltung sowie den technischen Betrieb der Fachanwendungen durch Anschluss an die Dialog Cloud RZ Connect.

Zurück zur Übersicht