Dialog News

10.09.2018

Stärken von Dialog im Wallis bestätigt.

 

Im Frühjahr 2017 hat sich die Gemeinde Visp im Rahmen der Evaluation im Austausch mit bestehenden Kunden die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dialog bestätigen lassen. Inzwischen haben wir unsere Stärken in Visp ausgespielt, so dass die Gemeinde selbst zu einer Referenz für Dialog im Kanton Wallis geworden ist. Durch den jüngsten Folgeauftrag für die Einführung der Geschäfts- und Baugesuchsverwaltung fühlen wir uns in unserer Strategie und in unserem Vorgehen bestätigt.

 

Innerhalb von sieben Monaten haben wir 2017 das bestehende System Ruf WWSoft reibungslos auf unsere Lösung umgestellt. Insbesondere im Bereich der Steuern konnte sich Dialog im Wallis ein weiteres Mal profilieren. Dass wir dadurch Vertrauen schaffen konnten, beweist der Folgeauftrag, den wir aktuell ausführen dürfen: Die Gemeindeverwaltung Visp setzt in Zukunft auch im Bereich der Geschäfts- und Baugesuchsverwaltung auf die innovativen und vollintegrierten Produkte von Dialog. Visp folgt somit den Walliser Gemeinden Ried-Brig, Leuk und Goms, welche sich ebenfalls für GEVER und/oder Bau von Dialog entschieden haben.

 

Visp profitiert von folgenden Vorteilen:

 

  • Dialog stellt als Softwarehersteller mit Direktvertrieb als einziger Anbieter neben den klassischen Verwaltungslösungen eine vollintegrierte Geschäfts- und Baugesuchverwaltung zur Verfügung. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, alles vom gleichen Anbieter zu beziehen und Medienbrüche im Arbeitsalltag zu vermeiden.
  • Mit der Baugesuchverwaltung erhält Visp ein integriertes Produkt zur klassichen Verwaltungslösung und GEVER. Visp deckt mit unserer Baugesuchverwaltung im Mandat auch die Baugesuche für Baltschieder ab.
  • Dialog bietet für GEVER eine umfassende Beratung und Betreuung schon in der Vorbereitungsphase, sodass alle Organisationseinheiten einer Gemeinde frühzeitig miteinbezogen werden. Dieses Vorgehen erleichtert die Umsetzung und Akzeptanz der Einführung einer elektronischen Geschäftsverwaltung.

 

Wir bedanken uns herzlich bei der Verwaltung der Gemeinde Visp für das in uns gesetzte Vertrauen. Wir sind motiviert, weiterhin Höchstleistungen zu erbringen.

 

Zurück zur Übersicht