Dialog News

13.12.2018

Digitalisierung: Persönlicher Austausch bleibt wichtig

 

Wir begleiten öffentliche Verwaltungen mit innovativen Lösungen ins Zeitalter der Digitalisierung. In dieser schnelllebigen
Zeit rufen wir uns erst recht in Erinnerung, wie wichtig es ist, mit realen Menschen über Projekte zu reden und Erfahrungen auszutauschen. Deshalb schaffen wir regelmässig Gelegenheiten, um unseren Kundinnen und Kunden persönlich zu begegnen.

 

 

Am 5. Dezember 2018 haben wir in Therwil ein Treffen für die Gemeinden des Kantons BL organisiert. Unsere Einladung ist auf grosses Interesse gestossen – wir durften rund 30 Personen aus 16 Gemeinden am kostenlosen ERFA-Anlass begrüssen. Am Vormittag haben unsere Fachspezialisten Einblick in die Neuerungen der Bereiche Finanzen, Gebühren, Debitoren und Steuern gegeben und wichtige Tipps und Tricks für den Arbeitsalltag weitergegeben. Die Kaffeepause und die gemeinsame Mittagspause wurden rege genutzt, um sich untereinander auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Am Nachmittag haben wir unseren Kundinnen und Kunden direkten Einblick in unsere neue Softwaregeneration Dialog G6 gegeben. Die Entwicklung in den Bereichen Objekte, Einwohner, Kasse, Data Center, Dokumente, Handfaktura und Steuern ist auf grosses Interesse gestossen. Im Gegenzug konnten wir aus den Fragen und Anregungen viele wertvolle Inputs für unsere Weiterentwicklungen mit nach Baldegg nehmen.

 

 

Die Erwartungen an den Anlass wurden auf beiden Seiten erfüllt. Herzlichen Dank an die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung Therwil, für die unkomplizierte Unterstützung bei der Organisation, sowie an alle Teilnehmenden für das Interesse und den inspirativen Austausch. Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit mit den Fachgruppen für Finanzplan und Anlagenbuchhaltung und auf weitere Gelegenheiten für den persönlichen Austausch.

 

 

 

2018 ERFA BL 1

 

2018 ERFA BL 2

 

2018 ERFA BL 3

 

 

Zurück zur Übersicht