2019 Bueren

02.12.2019

Bewegung im Markt: Auch im Kanton Solothurn.

Wie bereits in einigen anderen Kantonen gibt es in der Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und Softwareherstellern im Herbst 2019 im Kanton Solothurn Bewegung. Die Gemeinde Büren löst ihre bestehende Lösung vollständig ab und wechselt zu Dialog.

 

Im Rahmen von Treffen vor Ort und bei uns in Baldegg konnten wir die Verantwortlichen von den Vorteilen unserer Gesamtlösung überzeugen. Neben unserer neuen Softwaregeneration Dialog G6 haben auch die ausgewiesene Supportorganisation und das IT-Betriebsangebot aus dem gleichen Haus den Entscheid positiv beeinflusst. Die Gemeinde Büren hat in Zukunft für alle Belange der Informatik einen zentralen Ansprechpartner.

 

Wir sind stolz, die Marktführerschaft im Kanton Solothurn weiter ausbauen zu können, und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Büren. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen schaffen wir die beste Ausgangslage, damit die Verwaltung ihren Anspruchsgruppen wiederum den besten Service bieten kann.

Zurück zur Übersicht