Regio Cloud

Für Gemeindeverbunde die sich eine exklusive Serverinfrastruktur teilen wollen.

 

Erstmals durften wir 2018 für die 16 Gemeinden des RZGD (Rechenzentrum Gemeinden Deutschfreiburg) das Betriebskonzept der Regio Cloud einführen. Bis zu 180 Benutzern ermöglichen wir innerhalb der Cloud mobiles und geräteunabhängiges Arbeiten.

Text Image RZGD

Erfahrungsbericht

«Wir haben schnell festgestellt, dass viele Vorteile resultieren, wenn wir das bisherige Dreiecks-Verhältnis auflösen und den Betrieb direkt in die Verantwortung des Softwareherstellers geben.»

Fredy Huber, Vorsitzender der Betriebsleitung RZGD

Interview lesen