News Kunden Detail Leuk

Glücklich mit Dialog G6

Erfahrungsbericht der Gemeinde Leuk

Im Herzen zwischen dem Ober- und Unterwallis, wo die Rhone noch frei und ungezwungen fliesst und ein Schloss im Städtchen zum Zeitzeuge zwischen Vergangenheit und Zukunft wird, liegt die Gemeinde Leuk. Mehr als dreitausend Sonnenstunden pro Jahr erlauben es, dass hier erstklassige Weintrauben wachsen und (wie man bei Dialog munkelt), dass wir hier auf besonders freundliche und charakterstarke Menschen treffen. Im Rahmen der gemeinsamen Evaluation von sechs Oberwalliser Gemeinden ist Dialog vor drei Jahren als fremde Softwareherstellerin erstmals vorstellig geworden. Als Freunde sind wir gegangen, nachdem wir diesen September in Leuk zu Besuch waren. Rafaela Steiner (Schreiberin Stv. und Leiterin Einwohnerkontrolle) und Mario Steiner (Steuerverantwortlicher und Leiter im Umstellungsprojekt) haben uns im Interview erzählt, was sie heute im Arbeitsalltag mit Dialog G6 besonders schätzen.

 

Wie ist es dazu gekommen, dass sich die Gemeinde Leuk 2018 für die Umstellung zu Dialog entschieden hat?

Gemeinsam mit fünf weiteren grösseren Verwaltungen im Oberwallis, hat die Gemeinde Leuk während zwei Jahren eine Software-Evaluation durchgeführt. Den Wettbewerb hat Dialog gewonnen. Die Vorteile einer gemeinsamen Lösung liegt auf der Hand: Der Erfahrungsaustausch untereinander wird begünstigt und die Verhandlungsstärke gegenüber dem Hersteller wird grösser.

 

Welche Rolle hat dabei das Produkt Dialog G6 gespielt?

Ohne das Produkt Dialog G6 wäre Dialog nicht ins Rennen aufgenommen worden. Als wir im Rahmen einer Livepräsentation Einblick in Dialog G6 erhalten haben, war unser Interesse geweckt.

 

Welche Aspekte haben Sie besonders fasziniert, als Sie das erste Mal von unserer innovativen Softwarelösung Dialog G6 gehört haben? Was hat Ihr Interesse geweckt?

Die Lösung ist sehr modern und benutzerfreundlich aufgebaut. Dialog G6 ist einfach strukturiert und bietet eine super Übersicht über alle relevanten Bereiche.

Die Anzeigefenster sind übersichtlich gestaltet und zeigen wichtige Informationen auf den ersten Blick. Ein einzelnes Programm, in welchem verschiedenste Aufgaben ohne Unterbruch durchgeführt werden können und auf welches man von überall her Zugriff hat, das hat uns fasziniert.

 

Welche Vorteile können Sie im Arbeitsalltag mit Dialog G6 feststellen?

Wie erwartet hat sich die Handhabung von Dialog G6 als sehr einfach herausgestellt. Aktuelle und häufig verwendete Kennzahlen werden direkt auf der Startseite angezeigt, ohne dass wir dafür weitere Fenster aufrufen müssen. Durch die Sidebar auf der rechten Seite können wir speditiv Auskunft über Einwohner geben. Beispielsweise können die Mitarbeitenden am Schalter künftig direkt über offene Rechnungen informieren. Das erstellen von Auswertungen und Listen geht einfach und schnell. Die Schnittstellen zu externen Diensten wie Sedex oder Zemis entlasten uns durch automatisierte Prozesse von Routinearbeiten und funktionieren gut. Wahlen und Abstimmungen lassen sich unkompliziert erfassen und Stimmregister können wir auf Knopfdruck einfach erstellen. Mit Dialog G6 Einwohner können wir speditiv Auskunft geben.

 

Welchen Trend erkennen Sie in Bezug auf moderne Arbeitsmethoden in Gemeindeverwaltungen? Legen wir mit Dialog G6 die richtigen Grundsteine für die Zukunft?

Ja, die durchgängige Gesamtlösung ist ideal auf unsere Geschäftsprozesse ausgerichtet und bietet die beste Grundlage um effizient zu arbeiten. Dass die Weblösung von überall her benutzbar ist und sich das Design den verschiedenen Geräten anpasst, entspricht den Erwartungen einer modernen Lösung.

 

Wer jederzeit und überall auf Daten zugreifen möchte, kommt an einer browserbasierten Lösung wie Dialog G6 nicht vorbei. Die Sicherheit wird relevanter denn je. Wie gehen Sie mit diesem Aspekt um?

Die Sicherheit ist und bleibt von höchster Bedeutung für jede Gemeindeverwaltung. Ich brauche Ihnen nicht zu erklären, wie sensibel die Daten der gesamten Bevölkerung sind. Wir haben uns für eine lokale Installation auf einem virtuellen Server entschieden. Mit unserem IT-Partner haben wir einen kompetenten Experten vor Ort, der uns in solchen relevanten Themen wie die Sicherheit unterstützt.

 

Die Gemeinde Leuk ist Pilotkunde für das Dialog G6 Steuerncockpit. Seit mehreren Monaten bauen wir das Produkt in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Ihnen weiter aus. Welcher Nutzen ist bereits heute für Sie spürbar?

Die automatische Übernahme von Zu- und Wegzügern aus der Einwohnerkontrolle ist grundsätzlich nichts Neues. Unser Steuerncockpit von Dialog wurde jedoch explizit gemeinsam mit uns, einer Gemeinde aus dem Wallis, programmiert. Es beinhaltet viele nützliche Funktionalitäten, welche unsere tägliche Arbeit mit den Steuern erleichtern. Bei einem Wegzug wird beispielsweise automatisch eine 0er Taxation erstellt und beim nächsten Rückzahlungslauf werden die bereits bezahlten Vorbezüge zurückerstattet. Der Sidebar entnehmen wir künftig wichtige Informationen aus verschiedenen Anwendungsbereichen ohne das Fenster zu wechseln. Durch das Steuerncockpit können wir im Alltag Zeit einsparen.

 

Welche Erwartungen haben Sie an die zukünftige Weiterentwicklung von Dialog G6?

Die Bedürfnisse von heute werden für uns mit Dialog G6 Einwohner vollständig abgedeckt. Wer weiss, was die Zukunft bringt? Wir vertrauen darauf, dass Dialog weiterhin am Ball bleibt und schnell auf neue Gesetze reagiert oder veränderte Anforderungen frühzeitig erkennt. Einen weiteren grossen Meilenstein erwarten wir vom Dialog G6 Workflow und der elektronischen Visierung von Kreditoren. Und wir freuen uns in nächster Zukunft auf Dialog G6 Gebühren für die Einmalfakturierung. So erlangen wir laufend eine noch grössere Durchgängigkeit und kommen dem Ziel, alle Anwendungen in einem Programm auszuführen, immer näher.

 

Würden Sie Dialog G6 und die Service- und Supportleistungen der Firma Dialog anderen Gemeinden weiterempfehlen?

Ja, unbedingt. Wir sind sehr zufrieden mit der Software. Dass Dialog für alle Anwendungsbereiche Programme anbietet, ist ein grosser Vorteil. Einen einzelnen Ansprechpartner zu haben, erleichtert die Zusammenarbeit. Die Service- und Supportleistungen von Dialog sind hervorragend. Wir spüren, dass bei Dialog grossen Wert auf die Dienstleistungen gelegt wird. Die Reaktions- und Antwortzeiten sind super.

 

Welchen Tipp geben Sie Gemeindeverwaltungen weiter, die es ebenfalls in Betracht ziehen, Dialog G6 einzuführen?

Es bringt nichts, eine Umstellung hinaus zu zögern. Der Mehraufwand zahlt sich schnell aus. Besuchen Sie einen Informationsanlass und lernen Sie die Firma Dialog selbst kennen. Wir hatten das Glück, dass die interne Akzeptanz für einen Wechsel vorhanden war und unsere Kolleginnen und Kollegen sich offen für Neues gezeigt haben. Die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden von Dialog war während der gesamten Zeit sehr angenehm. Während der Projektphase (Datenübernahme, Installation, etc.) wurden wir eng und kompetent betreut. Die Schulungen vor Ort mit unseren Daten waren von guter Qualität und ohne limitierte Zeit ganz auf unsere Bedürfnisse ausgerichtet.

 

  

Auf den Punkt gebracht:



«Dialog G6 ist einfach strukturiert und bietet eine super Übersicht über alle relevanten Bereiche.»

 

«Mit Dialog G6 Einwohner können wir speditiv Auskunft geben.»

 

«Durch das Steuerncockpit können wir im Alltag Zeit einsparen.»

 

«Die Service- und Supportleistungen von Dialog sind hervorragend.»


 

 

Bericht als PDF öffnen  Dialog G6 Nächster Artikel lesen>>

Zurück zur Übersicht